Zum Hauptinhalt springen

1. Internationaler Orgelwettbewerb in der Mannheimer Christuskirche

Vorentscheid

v.l. Prof. Eichenlaub, Prof. Maierhofer, KMD Prof. Michel, Prof. Dr. Wilske, Prof. Lohmann Foto: Natascha Busbach

Mannheim. Der 1. internationale Orgelwettbewerb „Faszination Orgel“, der derzeit in der Mannheimer Christuskirche ausgetragen wird, glänzt mit internationaler Spitzenklasse.

Die Jury, die am Freitag, 9. Juli 2021, 7 junge Organisten aus ganz Europa anhörte, wählte 3 Finalisten aus, die am Sonntag, 11. Juli um 15.00 Uhr um die Preise im Gesamtwert von 10.000 € Euro ringen werden. Der Juryvorsitzende, Prof. Dr. Hermann J. Wilske, Präsident des Landesmusikrats BadenWürttemberg schwärmte von den hochkarätigen Beiträgen: „Was wir hier erleben, ist die Leistungsspitze der Nachwuchsorganisten in Europa und ich bin sicher, dass unsere Preisträger weiterhin noch eine große Karriere vor sich haben werden.“

Doch am Samstag müssen erst einmal die Juroren zeigen, was sie können. In der langen Orgelnacht ab 19.00 Uhr präsentieren diese - ebenfalls in der Christuskirche - ausgewählte Werke von u.a. Bach, Reger und Karg-Ehlert.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Text: Landesmusikrat Baden-Württemberg e.V.