Zum Hauptinhalt springen

Die vermisste 24-Jährige wurde am 01.06.2021 in Rastatt tot aufgefunden.

Die Öffentlichkeitsfahndung wurde eingestellt

Nachtrag zur Öffentlichkeitsfahndung

Klingenmünster/Rastatt (ots)

Die vermisste 24-Jährige wurde am 01.06.2021 in Rastatt tot aufgefunden. Die Umstände lassen darauf schließen, dass die Frau sich selbst getötet haben könnte. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Wenn Sie Suizid-Gedanken haben, dann kontaktieren Sie bitte die Telefonseelsorge im Internet unter www.telefonseelsorge.de oder über die kostenlose Hotlines 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 oder 116 123. Im Notfall sofort den Rettungsdienst 112 oder die Polizei 110 anrufen!

Klingenmünster. Die Polizei Bad Bergzabern sucht seit dem 29.05.2021 die 24-jährige Irina G. aus Bad Bergzabern. Sie befand sich zur Behandlung in einer Klinik in Klingenmünster und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. Da die 24-Jährige trotz intensiver Suchmaßnahmen der Polizei, u.a. mit einem Polizeihubschrauber, bislang nicht aufgefunden werden konnte, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Irina G. ist größer als 1,65m, schlank, wiegt circa 55 Kg, hat mittellange blonde Haare, trägt braune Leggings, ein khakifarbenes Oberteil, eine weiße Jacke von der Marke Hummel und führt möglicherweise eine EDEKA-Plastiktüte mit sich. Sie sieht jünger aus als sie tatsächlich ist.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343-9334-0 oder auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Text und Foto: Polizeipräsidium Rheinpfalz