"Wir gemeinsam für LU"

Gemeinsam sind wir stark! Gegen Betrug!

Ludwigshafen. Die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 und der Handballbundesligist Eulen Ludwigshafen machen sich gemeinsam stark für die Bürgerinnen und Bürger in Ludwigshafen.

Die Anzahl der betrügerischen Anrufe steigt stetig an. Zu diesen Anrufen zählen zum Beispiel die Tatvarianten "Falsche Polizeibeamte", "Enkeltrick", "Falsche Microsoft Mitarbeiter" oder auch "Gewinnversprechen". Die Betrugsmaschen sind sehr facettenreich und ändern sich ständig. Unter Verwendung von immer wieder neuen Geschichten, versuchen die Täter, an das Vermögen der meist älteren Bürgerinnen und Bürger zu gelangen, indem sie sie überreden, Geld oder Wertgegenstände zu übergeben oder auch Überweisungen vorzunehmen. Obwohl schon viele Bürgerinnen und Bürger sensibilisiert sind, gelingt es den Betrügern in Einzelfällen immer wieder, Geld oder Wertgegenstände zu erlangen.

Am heutigen Montag (09.05.2022) fand die Aktion "Gemeinsam sind wir stark! Gegen Betrug!" in einem Seniorenwohnhaus im Stadtteil Friesenheim statt, bei der lebensältere Menschen über Betrugsmaschen aufgeklärt und sensibilisiert wurden. In Kleingruppen stellten Angehörige der Polizei und eine Trainerin für Zivilcourage den Seniorinnen und Senioren typische Betrugsmaschen schauspielerisch und realitätsnah vor und informierten gleichzeitig über Möglichkeiten, wie man sich davor schützen kann. Insgesamt beteiligten sich aktiv 30 Personen einzeln und in Gruppen an den Übungen und nutzten damit die Chance, eine Betrugssituation "schadlos" durchspielen und verschiedene Abwehrreaktionen ausprobieren zu können.

Unterstützt wurde die Aktion von Handballspielern der "Eulen Ludwigshafen", mit denen sich die Teilnehmenden fotografieren lassen konnten. Mit der Fotoaktion wollen wir öffentlichkeitswirksam darauf aufmerksam machen, dass Seniorinnen und Senioren eben nicht nur Opfern sind, sondern sich gegen jeglichen Betrug stark und selbstsicher zu wehren wissen.

Die Veranstaltung im Seniorenwohnhaus wurde in Zusammenarbeit mit dem Rat für Kriminalitätsverhütung der Stadt Ludwigshafen durchgeführt.

Die Kampagne Seniorensicherheit ist Teil des gemeinsamen Kooperationsprojekts "Wir gemeinsam für LU" der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 und der "Eulen Ludwigshafen". Das Projekt hat sich für den Landespräventionspreis des rheinland-pfälzische Landespräventionsrates beworben und ist in der engeren Auswahl für die Prämierung.

Weitere Informationen zur Kooperation finden Sie auf der Internetseite der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter https://s.rlp.de/TLzM8.

Text und Logo: Polizeipräsidium Rheinpfalz