Zum Hauptinhalt springen

Speyer: Exhibitionist belästigt Passanten

Der Mann wurde in Gewahrsam genommen - Zeugen dringend gesucht!

Speyer. Ein 34- jähriger Mann belästigte am Dienstag um 13:27 Uhr Passanten auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Else-Krieg-Straße indem er hinter ihnen herlief. Bei Eintreffen der Polizeibeamten stand der Mann im Bereich der Fahrradständer und entblößte sein Geschlechtsteil. Nur wenige Meter weiter kniete eine Kundin neben ihrem Fahrrad, um das Schloss zu entfernen. Ob sie den Vorfall mitbekommen hatte, ist derzeit nicht bekannt.

Gegen 18:30 Uhr fiel der Mann ein weiteres Mal in der Iggelheimer Straße auf, als er Kunden auf den dort befindlichen Supermarkparkplätzen nach Spirituosen und Lebensmitteln fragte. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen und ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.

Geschädigte oder Zeugen, insbesondere die Kundin am Fahrradständer, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06232/137-0 oder per Email (pispeyer(at)nospampolizei.rlp.de) bei der Polizei Speyer zu melden.

Text: Polizeidirektion Ludwigshafen/Polizeiinspektion Speyer