Zum Hauptinhalt springen

Mit 4,99 Promille...

...fiel eine 48-jährige Frau am Abend des 21.09.2021 um 22:10 Uhr negativ in einer Tankstelle auf.

Neustadt.  Zunächst betrat die stark alkoholisierte Neustadterin die Tankstelle und beleidigte den Tankstellenmitarbeiter, da dieser ihr zuvor den Verkauf von Alkoholika aufgrund ihrer Alkoholisierung verweigerte. Die Frau verließ zudem auch nach mehrmaliger Aufforderung durch den Mitarbeiter nicht das Tankstellengelände.

Auch die vor Ort eingesetzten Beamten der Polizei Neustadt konnten die Frau nicht zum Weggang von der Örtlichkeit bewegen, weshalb diese den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam verbringen musste.

Die 48-Jährige muss sich nun wegen Beleidigung und Hausfriedensbruchs strafrechtlich verantworten.

Text und Bild: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße