Zum Hauptinhalt springen

Brand eines Traktors

Der Schmalspurschlepper stand beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei in Vollbrand

Hainfeld. Ein technischer Defekt dürfte die Ursache für einen Traktorvollbrand gestern Nachmittag (19.07.2021, 16.30 Uhr) in einem Weinbergsgelände bei Hainfeld gewesen sein. Der Schmalspurschlepper stand beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei in Vollbrand und wurde komplett beschädigt.

Die Schadenshöhe dürfte bei über 30.000 Euro liegen.

Text und Bild: Polizeiinspektion Edenkoben