Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungen der Stadtbibliothek Speyer

Das gryne Band: Lesung mit der Autorengruppe "Textträumer" und Lesung für Menschen mit Demenz

Das gryne Band: Lesung mit der Autorengruppe "Textträumer"

Passend zum Thema „Natur und Kultur“ präsentiert die die 2014 gegründete Autorengruppe „Textträumer“ am Mittwoch, 22. Mai um 19.30 Uhr eigene Texte in der Gotischen Kapelle im Adenauerpark.

Die Texte spiegeln das Leben mit seiner Kultur in der Natur mit "etwas anderen Tönen" wider. 

Mitwirkende sind Manfred Dechert, Susanna Hedrich, Katharina Magdalena Mattich, Rosi Schmitt, Rosi Weisbach, Maria Winter.

Da es in der Gotischen Kapelle erfahrungsgemäß etwas kühl werden kann, empfehlen die Veranstalter einen warmen Pullover oder eine Decke mitzubringen. 

Mittwoch, 22. Mai 2019, 19.30Uhr

Gotische Kapelle im Adenauerpark

Bahnhofstraße 56, 67346 Speyer

Preis: Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Ansprechpartner: Stadtbibliothek Speyer 

Lesung für Menschen mit Demenz 

In Kooperation mit dem Netzwerk Kultur und Demenz Speyer lädt die Stadtbibliothek Speyer zu einem märchenhaften Nachmittag am Montag, 20. Mai um 15.00 Uhr ein.  Kerstin Bürger (Stadtbibliothek) und Bettina Kipper (AWO) werden an diesem Nachmittag das Märchen „Dornröschen„ mit Kamishibai-Bildkarten vorstellen. Zur atmosphärischen Einstimmung wird es Kaffee und Kuchen geben und am Ende wird nach Wunsch gemalt und gemeinsam gesungen. 

Es können 6 Menschen mit Demenz und ihre Begleitpersonen teilnehmen. Eine Anmeldung ist erforderlich unter kerstin.buerger(at)nospamstadt-speyer.de   

Montag, 20. Mai 2019, 15.00Uhr 

Stadtbibliothek Speyer 

Bahnhofstraße 56, 67346 Speyer 

Eintritt frei

Ansprechpartner: Stadtbibliothek Speyer

Text und Bild: Stadtbibliothek Speyer

Logo Archiv