Zum Hauptinhalt springen

Kleinkunst

ASPEN EVE unplugged “Why so serious?”

Speyer. Seit ein paar Jahren haben sie sich auf die kleineren Locations spezialisiert und performen ihre Stücke vorwiegend unplugged, handgemacht, ohne synthetische Zusätze und immer hautnah beim Publikum.

Ihr aktuelles Programm „Why so serious?!“ ist eine generationenübergreifende Selektion aus ‚Past and Present‘, von Stones bis Sheeran und setzt auf eigene zeitgemäße Ideen und kreative Arrangements, sowohl instrumental als auch vokal.

Wir freuen uns auf eine entspannte und nicht ganz gewöhnliche Reise durch die Jahrzehnte des Rock & Pop mit ASPEN EVE.

Christine Staudermann (vocals), Peter Rennholz (guitar, vocals), Alex Knittel (bass, vocals),Thomas Kremer (cajon, drums), Rainer Sattel (percussion, keys, vocals), Rüdiger Keller (sound, technik)

Termin: 24. Okt. 2019Eintritt frei. Hut steht dabei.

Text und Foto: Zimmertheater Speyer