Skip to main content

Handballer sammeln für Handballer

Böhl-Iggelheim. Für den TSV Iggelheim steht der letzte Spieltag in der Handballsaison 2017/18 an und in der Pfalzliga der Herren geht es sowohl für den TSV, als auch für den starken Aufsteiger TuS Heiligenstein am Sonntag, den 22. April in der Wahagnieshalle nicht nur um die Ehre. Beide Mannschaften sind noch im Rennen um die Vizemeisterschaft hinter dem verdienten Meister HSG Eckbachtal und streben ein gelungenes Saisonfinale an. Außerdem möchten sich die Jugendmannschaften des TSV noch einmal zeigen und die Iggelheimer Damen wollen ihre starke Rückrunde mit einem Sieg abschließen. Sportlich wird also vieles geboten.

Dies alles rückt jedoch klar in den Hintergrund, angesichts der schweren Erkrankung von Alexander Badinger, einem Sportkameraden und Freund von der HSV Albersweiler. Bei dem 35-jährigen Familienvater wurde letzten Sommer eine sehr seltene und aggressive Form von Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert gegen die nur eine Stammzellentransplantation helfen kann. Seitdem sind Familie und Freunde von Alexander mit der Unterstützung des Vereins „blut.eV – Bürger für Leukämie- und Tumorerkrankte" auf der Suche nach einem Stammzellenspender. Bereits im Januar diesen Jahres haben sie eine Typisierungsaktion veranstaltet. Spender kann jeder Mensch zwischen 17 und 45 Jahren werden, der an keiner chronischen Erkrankung leidet. Mehr Infos dazu gibt es unter anderem auf www.blutev.de

Jede Typisierung eines neuen potentiellen Stammzellenspenders kostet etwa 40 Euro. Diese lebensrettenden Maßnahmen werden fast ausschließlich mit Spenden finanziert. Daher sind Alexander und andere Erkrankte auch auf finanzielle Hilfe angewiesen. Die Handballer des TSV Iggelheim veranstalten deshalb eine Tombola, die dank der großzügigen Unterstützung zahlreicher Sponsoren und Helfer viele tolle Preisen zu bieten hat. Der Erlös der Tombola geht vollständig an die Aktion „Hilfe für Alexander Badinger" des Vereins „blut.eV".

Die Verlosung der Preise findet im Anschluss an die Partie der Herren 1 des TSV Iggelheim gegen die TuS Heiligenstein am Sonntag den 22. April in der Wahagnieshalle in Iggelheim statt. Anpfiff ist um 18:00 Uhr. Lose können am gleichen Tag ab 14 Uhr vor Ort und am Tag zuvor beim Spiel der MSG Iggelheim II/Meckenheim gegen den TV Dahn 2 in der Sporthalle Meckenheim ab 17 Uhr erworben werden. Die Handballer des TSV Iggelheim freuen sich darauf, viele Zuschauer und Unterstützer zu den Spielen und der großen Verlosung begrüßen zu dürfen. TSV Iggelheim, Presse